Konzertreisen

In der Regel findet nach der Probenphase eine Konzertreise statt. Informationen zur aktuellen Planung finden Sie unter Anmeldung. Reisen der vergangenen Jahre:

  • 2015 Wrocław, Kraków, Rzeszów (Polen)
  • 2014 Hannover, Barsinghausen, Steinheim/Westfalen (Deutschland)
  • 2013 Abtei Marienmünster (Deutschland) und Festival des Collines Chantantes in Cottance (Frankreich)
  • 2012 Steinheim/Westfalen und Hannover (Deutschland)
  • 2011 World Choir Championship in Graz (Österreich)
  • 2010 Sommermusikfestival in Batie d’Urfé bei St. Etienne (Frankreich) und Stuttgart (Deutschland)
  • 2009 Sommermusikfestival bei St. Etienne (Frankreich)
  • 2007 Steinheim/Westfalen und Lemgo (Deutschland)
  • 2005 Essen, Höxter, Göttingen, Steinheim/Westfalen (Deutschland)
  • 2004 Sommermusikfestival in Saint-Bonnet-le-Château bei St. Etienne (Frankreich)
  • 2003 Sommermusikfestival in Saint-Bonnet-le-Château bei St. Etienne (Frankreich) und Steinheim/Westfalen, Marienmünster, Büren (Deutschland)
  • 2002 Sommermusikfestival in Saint-Bonnet-le-Château bei St. Etienne (Frankreich) und Lemgo/Nordrhein-Westfalen (Deutschland)
  • 2001 St. Etienne (Frankreich) und Festival „Millennium Pace“ in Valencia (Spanien)
  • 2000 Herford, Steinheim/Westfalen, Seesen und zur EXPO 2000 in Hannover (Deutschland)
  • 1998 Ahlbeck, Rügen, Timmendorfer Strand, Lübeck und Seesen (Deutschland)
  • 1997 Steinheim/Westfalen, Marienmünster, Paderborn, Bielefeld, Detmold, Rostock (Deutschland) und Szczecin (Polen)
  • 1996 Jawor, Świdnica, Friedenskirchen (Polen)
  • 1995 Jawor, Świdnica, Friedenskirchen (Polen)
  • 1992 Szczecin (Polen), Löcknitz und Prenzlau (Deutschland)